16. Jahrestagung der DGSF in Frankfurt

SYSTEMISCH – WIRKSAM – GUT

Die Weiterentwicklung der systemischen Ansätze in den unterschiedlichsten Wirkungsgebieten ist so unermesslich gewachsen, dass wir unter diesem Motto zur 16. DGSF-Jahrestagung in Frankfurt/Main vom 22. – 24.09.2016 einladen.

Diese wissenschaftliche Jahrestagung wird den Hauptfokus auf die Veränderung und Entwicklung von Systemen richten. Das reichhaltige und vielfältige Methodenspektrum wird die Kreativität und Effektivität des systemischen Wirkens auf der Tagung abbilden.

Im Vordergrund stehen systemische bewährte und innovative Ansätze aus allen Bereichen des Handelns von SystemikerInnen in den Kontexten von Beratung, Therapie, Jugend- & Erziehungshilfe, Supervision, Coaching, Organisationsentwicklung und Mediation.

Geboten werden Ihnen spannende Kurzvorträge, Symposien, Podiumsdiskussionen und vor allem viele praxis- und anwendungsorientierte Workshops nationaler und internationaler Referentinnen und Referenten.

Hinzu kommen Praxisforen und Möglichkeiten zum fachlichen Austausch in den jeweiligen Fachgruppen der DGSF. Am Mittwoch, den 21. September findet die Mitgliederversammlung in Frankfurt/Main statt.

Die Psychotherapeutenkammer Hessen bewertet diese Jahrestagung mit 15 Fortbildungspunkten.

Lassen Sie uns:

  • gemeinsam Wissen auffrischen,
  • Lernen im Zusammenspiel Gleichgesinnter
  • Auftanken des Könnens und der Seele

dies alles wirksam, gut und auf bewährte Weise systemisch - darauf freuen wir uns!

Campus1

Campus2

Location

Auf dem Westend-Campus der Johann von Goethe Universität - auch als schönster Campus Deutschlands bezeichnet – befinden sich modernste Räumlichkeiten, hochwertige Küche sowie viel Platz zum menschlichen und fachlichen Austausch drinnen und draußen. Der Campus liegt zentral und doch im Grünen von Frankfurt.

Hier wird auch das ‚berüchtigte' Tagungsfest stattfinden, das bei passendem Wetter auch als Open-Air-Veranstaltung begeistern wird.

Tagungsphilosophie

Wir wollen unsere Gäste mehr als zufriedenstellen!

Die zentralen Werte des Systemischen Zentrums sind: Vielfalt, Qualität und Innovation. Gemäß diesen Werten achten wir auf Angebotsvielfalt bezüglich der Arbeitskontexte und Themen sowie die Qualität der Veranstaltungen hinsichtlich Relevanz und Neuigkeitswert für Systemische FachexpertInnen.

Ebenfalls wichtig ist uns, dass Sie sich bei uns wohl fühlen. Die ‚Hygienefaktoren‘ einer Tagung sind für uns:

  • moderne Räumlichkeiten, in denen man sich wohl fühlt,
  • eine hochwertige Verpflegung zum günstigen Preis
  • umfassende Serviceleistung für unsere Gäste vor, während und nach der Tagung

Mit den Tagungstickets sind auch die Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln in Frankfurt inkl. Flughafen kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie freien Eintritt in 34 Museen und kulturellen Einrichtungen in der Mainmetropole (z. B. Städel Museum, Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseum, Schirn Kunsthalle Frankfurt).

Das Tagungsfest wird viele Überraschungen bieten, mit Musik und Tanz für gute Laune sorgen und selbstverständlich ein hochwertiges Buffet beinhalten.

Wir wollen, dass Sie fachlich inspiriert und persönlich verwöhnt wieder nach Hause fahren und die Tagung in bester Erinnerung behalten!